Rückblick

Königsfischen 2015

Nachdem es am Tag und in der Nacht zuvor ausgiebig geregnet hatte, war am Sonntag, 13. September der Wasserstand der Sieg endlich mal wieder zufriedenstellend und es gingen bei angenehmen Angelwetter 20 Teilnehmer zum Königsfischen vom "Dattenfelder Hof" aus an den Start.

Der Wasserstand fiel zunächst ein wenig, nach ca einer Stunde kam aber eine erneute Flutwelle, die aber auch leider sehr viel Kraut mit anschwemmte, das an manchen Stellen das Angeln fast unmöglich machte. Ab 12:00 Uhr wurden die Fänge gewogen, und unser 1. Vorsitzende konnte die Ehrungen vornehmen:
Fischerkönig wurde mit einem Rotauge von 1050 g unser sonstiger "Döbel-König" Detlef Bischoff. Der 2. Platz ging an Heinz-Willi Dünzer mit einem Döbel von 680 g. 3. wurde Tobias Täuber mit einem Döbel von 350 g. Den Königspokal der Fliegenfischer gewann Vladimir Plevako (als einziger am Start) mit einer Bachforelle.

Den Abschluss bildete ein Essen im Dattenfelder Hof (Schnitzel, Pommes Frites und Salat) bevor sich der Vereinsvorsitzende gegen 14:30 Uhr bei allen Teilnehmern bedankte und die Veranstaltung schloss.

Der Vorstand des ASV